Zentralverriegelung: Wo sitzt das Steuergrät?

  • Hallo UNO-Freunde,
    eigentlich wollte ich mein UNO-"refit"-Projekt abschließen, da entdeckte ich in einer Ersatzteilkiste das
    ZV-Steuergerät von Italamec Nr. 358. Wo ist die Originalposition dieses Steuergerätes sowie der
    zugehörigen Sicherung? Eigner eines SX oder Turbos können mir vielleicht helfen: Gibt es einen eigenen
    Halter? In einem älteren post hab' ich ein Foto entdeckt, auf dem man gemäß weiterer Beschreibung besagtes
    ZV-Steuergerät in Reihe mit weiteren Relais erkennen kann. Wo sitzt dieses Konstrukt? Bei meinem Eleganza
    gibt es nur die Zentralelektrik mit einigen wenigen seitlich angeflanschten Relais, keinen Halter für Erweiterungen.

    Besten Dank, Hajo

  • So, ich bin jetzt anhand des Fotos noch einmal in die Katakomben gekrochen: Die gezeigten Relais, so auch das ZV-Steuergerät, müßten auf einem Halter montiert sein, der wiederum seitlich am Heiz-/Gebläsekasten sitzt. Und genau diesen "Halter" gibt es bei mir nicht.

  • Da fehlt dann aber noch etwas mehr, denn auch der Kabelbaum ist dann ja nicht vorhanden. Ist dann auch nur ZV, das Fernbedienungsmodul ist dann noch mal was anders, wo dann auch beim Spiegel der IR Empfänger sitzt. Ist auch keine Standardausstattung, keiner meiner Turbos hatte eine ZV.

  • Schon klar! Aber fünf Kabel von jeder Tür, wäre nun wirklich kein Akt. Letztlich ist es Spielerei, aber der UNO ist soweit fertig und jetzt kam die Idee mit der ZV über erwähntes Steuergerät. Funk oder Infrarot u.s.w. brauch' ich alles nicht, es geht nur um das Auf- und Abschließen von beiden Türen aus.