Monojetronic, Macke an der Einspritzdüse ?

  • Moin Gemeinde,


    vor einigen Tagen wollte ich meinen Uno umparken und der sprang zum ersten mal nicht an,

    der Anlasser dreht eifrig und stabil, die üblichen Verdächtigen wie Kerzen, Zündmodul, Verteiler,

    Stecker waren es auch nicht, die Bezinpumpe pumpt.

    Mit einem Starterspray im Vergaser hab ich ihn beim ersten Versuch wieder zum leben erweckt.

    Das hatte ich in den letzten 31 Jahren noch nicht, kann mir das bitte mal Jemand erklären was da Sache ist.

    Nach erfolgreichem umparken hab ich eine Vergaserkontrolle, den Zündverteiler-Finger, alle umliegenden Stecker

    kontrolliert-gewartet.

    Außentemperatur so um die Nullgrad.

    Bis heute hat sich das auch nicht wiederholt.


    Grüßle Michel

  • Moin Gemeinde,


    an chriss-bellas,

    eine Uno 1.0 i.e. Bj. 90, ich dachte das geht schon aus der beschriebenen Monojetronic hervor.


    Grüßle Michel

  • rAcHe kLoS

    Changed the title of the thread from “Monojetonic, Macke an der Einspritzdüse ?” to “Monojetronic, Macke an der Einspritzdüse ?”.